Mobile Bibliothek - die Stadtbibliothek kommt zu Ihnen

Sie möchten gerne Medien ausleihen und können aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Stadtbibliothek kommen?

So nutzen Sie unseren Lieferdienst:
1. Der Erstkontakt erfolgt persönlich in der Bibliothek oder telefonisch.
2. Gemeinsam erstellen wir eine Liste Ihrer Wunschmedien (Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, DVDs und mehr).
3. Eine ehrenamtliche Patin oder ein Pate bringt Ihnen das Paket nach Hause und holt es am Ende der Leihfrist ab.
4. Ihre neuen Wünsche nennen Sie direkt bei der Übergabe oder in der Bibliothek.

Wir starten zunächst in einem kleinen Einzugsgebiet in Fürstenfeldbruck (Schnittstelle B2 und B471). Bitte sprechen Sie uns auch an, wenn Sie in einem anderen Stadtgebiet wohnen! Für den Ausbau des Projekts werden weitere ehrenamtliche Paten gesucht.

Das Projekt "Mobile Bibliothek" organisieren wir gemeinsam mit dem LiB Mehrgenerationenhaus
 

Die Stadtbibliothek (Tel. 08141/36309-10) ist Ansprechpartner für alle Themen rund um die Medienausleihe sowie die Anmeldung zum Lieferdienst. Das LiB Mehrgenerationenhaus (Tel. 08141/316615) koordiniert die ehrenamtlichen Einsätze und freut sich über engagierte Brucker, die den Lieferdienst übernehmen möchten.

VOILA_REP_ID=C1257F7F:00430CAC